Erfolgreiches ARGE SOLAR exklusiv-Fachseminar "Dezentrale Stromspeicher"

Am 1. März 2018 fand im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe für Mitglieder „ARGE SOLAR exklusiv“ ein Fachseminar zum Thema „Dezentrale Stromspeicher“ mit anschließendem Workshop statt.

Als Referenten konnten wir für diesen Tag Herrn Jan Figgener und Herrn David Haberschusz, wissenschaftliche Mitarbeiter, vom Lehrstuhl für Elektrochemische Energiewandlung und Speichersystemtechnik der RWTH Aachen, gewinnen.

Die Teilnehmer wurden im ersten Block des Seminars über die aktuelle Markt- und Technologieentwicklung dezentraler Stromspeicher informiert. Außerdem gaben die Referenten einen Überblick über die Systemeigenschaften von dezentralen Stromspeichern und deren Auswirkungen auf das Stromnetz.

Auf dem Nachmittagsprogramm des Seminars stand ein Workshop. Wie viel ein Batteriespeicher kostet, konnten die Teilnehmer in diesem Teil der Veranstaltung selbst eruieren. Die zwanzig Teilnehmer hatten die Möglichkeit, die Wirtschaftlichkeit des Eigenverbrauchs von Batteriespeichern und der Primärregelleistung, selbstständig zu berechnen.

Eine Fortsetzung der Veranstaltung zum Thema „Dezentrale Stromspeicher“ ist für das Jahr 2019 geplant.



zurück
 

Aktuelles

09.04.2019
Am 18. März 2019 wählte der Vorstand der ARGE SOLAR e.V. in seiner 99. Sitzung Arno Minn als neuen Vorstandsvorsitzenden für die restliche Dauer der laufenden Amtsperiode. >>> mehr
04.04.2019
Jeweils zwei Kurzreferate aus jeder der fünf Regionen erläuterten die Rahmenbedingungen des sozialen Wohnungsbaus und gaben anhand von Projektbeispielen einen ersten Überblick über die Umsetzung von Maßnahmen im Sinne der nachhaltigen Entwicklung.>>> mehr
12.04.2018
Am 1. März 2018 fand im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe für Mitglieder „ARGE SOLAR exklusiv“ ein Fachseminar zum Thema „Dezentrale Stromspeicher“ mit anschließendem Workshop statt.>>> mehr