2. Fachtagung des Netzwerkes ACTION Saar Lorraine am 9. Juni 2015 in Forbach

Das Weiterbildungsnetzwerk „ACTION Saar-Lorraine“ der fitt (Forschungstransferinstitut an der Hochschule für Technik und Wirtschafft) und CNAM (Conservatoire des arts et métiers) organisierte am 9. Juni im Eurodev-Center Forbach ihre 2. Fachtagung zum Thema „Erfolgreich Unternehmen in der Grenzregion“.

Das Kompetenznetzwerk wird von der IHK Saarland und weiteren Partnern aus Lothringen und dem Saarland unterstützt. Zielsetzung ist die Förderung des wirtschaftlichen Austauschs auf beiden Seiten der Grenze und die Mobilität von Arbeitskräften. Führungskräfte von kleinen und mittleren Unternehmen sollen für die Vorteile der Grenzregion sensibilisiert werden.

In der 2. Fachtagung fanden sich Politiker, Akteure der Wirtschaftsförderung und des Arbeitsmarktes, große und kleine Unternehmen, Arbeitgeber und Arbeitnehmer sowie Vertreter von Wirtschaftsclubs und -netzwerken zusammen um vorzutragen, sich auszutauschen und Bande der grenzüberschreitenden wirtschaftlichen Zusammenarbeit zu knüpfen.

Die vier Themenbereiche dieses wirtschaftlichen Großereignisses lauteten: Die öffentliche Politik im Dienst der grenzüberschreitenden Wirtschaft, Unternehmen und Unternehmer in der Grenzregion fördern, Grenzüberschreitende Kompetenzen für zukünftige Unternehmer und EU-Fördermittel als Weg zum grenzüberschreitenden Unternehmen.

Mehr Informationen zu diesem Netzwerk finden Sie unter www.action-saarlorraine.de

(Foto: Christine Kaiser - ARGE SOLAR e. V.) 



zurück
 

Aktuelles

12.04.2018
Am 1. März 2018 fand im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe für Mitglieder „ARGE SOLAR exklusiv“ ein Fachseminar zum Thema „Dezentrale Stromspeicher“ mit anschließendem Workshop statt.>>> mehr
12.04.2018
Erstes gemeinsames Projekt war 2013 der Anschluss der St. Ingberter Albertus-Magnus-Schulen ans Nahwärmenetz des Biomasseheizkraftwerks auf dem ehemaligen DNA-Gelände. Damit erhielten die Schulen eine moderne ökologische Wärmeversorgung, die sie unabhängig von Öl- und Gaspreisen macht.>>> mehr
12.04.2018
Die intelligente Steuerung von Beleuchtung liegt ganz vorne bei den Smart-Home-Anwendungen. Laut einer repräsentativen Verbraucherumfrage des ZVEI nutzt bereits jeder fünfte Deutsche zuhause vernetzte Funktionen. >>> mehr