Zurück zur Startseite
 
 
Zurück zur Startseite
 

Information & Beratung

Die ARGE SOLAR führt seit ihrer Gründung im Jahre 1989 als Vereinsziel die Förderung der erneuerbaren Energien. Die Aktivitätsschwerpunkte des Vereins lagen daher in den ersten Jahren im Wesentlichen in den Bereichen Solarthermie und Photovoltaik. Neben dem Themenbereich der erneuerbaren Energien haben die Bereiche die Bereiche Energieeffizienz und Energieeinsparung vor allem im Bereich Bauen und Sanieren zunehmend an Bedeutung gewonnen.

Profitieren Sie von unserem Wissen.

Beratung und Information sind ein Grundpfeiler in der täglichen Arbeit der ARGE SOLAR. Interessierte erhalten eine neutrale Beratung und Informationen zu verschiedenen Themen mittels ausführlicher Infomaterialien. Vor allem Hausbesitzer nehmen diesen Service gerne in Anspruch, um eine neutrale und kompetente Energieberatung für ihre eignen vier Wände zu erhalten. Möglichkeiten der Energieeinsparung und der Verbesserung des Wohnkomforts werden ökologisch und wirtschaftlich betrachtet.

Unser Informationsangebot umfasst


  • Informationsmaterialien und -broschüren

    Versand von umfangreichem Informationsmaterial zu unseren Beratungsthemen

  • Internet

    mit unserem Newsletter werden Sie zeitnah mit Neuigkeiten zu unserm Beratungsangebot versorgt
    zur Newsletteranmedung

  • Verleih von Lehrmitteln an Schulen und Schulträger

    Fordern Sie unsere Informationspakete an


  • Individuelle Kundenberatung :

  • Beratung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ARGE SOLAR
    Veranstaltungen: 0681 | 99 88 4 – 222
    Förderprogramme: 0681 | 99 88 4 – 333
    Energieberatung: 0681 | 99 88 4 – 444

  • Individuelle Kundenberatung vor Ort
    beim Kunden oder in den Räumen der ARGE SOLAR; Themen sind z. B. Energieberatung im Alt- und Neubau, Nutzung erneuerbarer Energien, energieeffiziente Heizungstechnik

  • Messen und Informationsveranstaltungen

    Die ARGE SOLAR ist jedes Jahr auch auf Verbrauchermessen vertreten und bietet mit unterschiedlichen Aktionen und Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit ihren Mitgliedern vielfältige Möglichkeiten an, sich umfassend zu den Themen regenerative Energien, Energieeffizienz beim Bauen und Sanieren im Rahmen der Energieeinsparverordnung (EnEV) zu informieren.

    Unsere aktuellen Termine für Informationsveranstaltungen und Messen finden Sie unter Aktuelles.

    Aktuelles

    11.09.2017
    Die Aktionswoche "Das Saarland voller Energie" ist eine Landesinitiative, die sich dafür einsetzt, das Bewusstsein der Menschen für Erneuerbare Energien zu schärfen. Im Rahmen der Aktionswoche wollen die Partner für die Energiewende sensibilisieren, Alternativen zu konventionellen Energiequellen aufzeigen und für das Thema Erneuerbare Energie begeistern.>>> mehr
    31.03.2017
    Was hat Energie mit Umwelt-&Klimaschutz zu tun? Wie kommt der Strom in die Steckdose und warum sollte man Elektrogeräte nach dem Gebrauch immer ausschalten? Diese und noch viele andere Fragen wurden im Rahmen einer Projektwoche den Schüler*innen der Grundschule in Düppenweiler auf spielerische Weise nahe gebracht.>>> mehr
    06.02.2017
    Ab sofort können private Eigentümer wieder Zuschüsse für Maßnahmen zur Barrierereduzierung bei der KfW beantragen. Im Jahr 2016 war die Nachfrage in der Zuschussförderung so groß, dass bereits im Juli 2016 die Haushaltsmittel von über 49 Mio. Euro aufgebraucht waren. Für 2017 hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) die Fördermittel für Maßnahmen zur Barrierereduzierung auf 75 Mio. Euro und für Maßnahmen zum Einbruchschutz von 10 Mio. auf 50 Mio. Euro deutlich erhöht.>>> mehr