Zurück zur Startseite
 
 
Zurück zur Startseite
 

Veranstaltungen

Mai
26
2017

Das "ARGE SOLAR exklusiv" Jahresprogramm 2017

Das "ARGE SOLAR exklusiv" - Jahresprogramm beinhaltet Veranstaltungen für die Vereinsmitglieder der ARGE SOLAR e.V.. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist exklusiv und kostenfrei für Mitgliedsunternehmen und deren Mitarbeiter. >>> weiter
 
Mai
22
2017

Energieberatung Saar bei der Bliesgau Messe

Die Informations- und Beratungskampgne "Energieberatung Saar" ist vom 27.05. - 28.05.2017 bei der Bliesgau Messe vertreten. Sie finden die Kampagne am Stand 2.12, im Messezelt. >>> weiter
 
Okt
30
2015

Veranstaltungshinweis „Neuerung in 2016 durch die EnEV 2014“

Die Architektenkammer des Saarlandes, die ARGE SOLAR, energis und die Landesinnung SHK laden gemeinsam zu einem Seminar am 24. November von 18 bis 20 Uhr ins Ausbildungszentrum der SHK-Innung, Untertürkheimer Str. 2 nach Saarbrücken ein. Das Seminar trägt den Titel „Neuerung in 2016 durch die Energieeinsparverordnung 2014“. >>> weiter
 
Okt
01
2015

Energieberatertag Saar 2015: Fachkongress „Energieeffizientes Bauen und Sanieren"

Rund 90 Architekten, Ingenieure, Schornsteinfeger und Handwerksmeister kamen am 23. September auf dem „Energieberatertag Saar 2015“ - Fachkongress 'Energieeffizientes Bauen und Sanieren' in Saarbrücken zusammen. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Energieberatertag Saar 2015: Fachkongress "Energieeffizientes Bauen und Sanieren"

Am 23. September kommen Architekten, Ingenieure, Schornsteinfeger und Handwerksmeister auf dem „Energieberater Saar 2015“ - Fachkongress 'Energieeffizientes Bauen und Sanieren' in Saarbrücken zusammen. >>> weiter
 
Sep
17
2015

„Elektromobilität hautnah erleben“ im Rahmen des Klima Projekts Neunkirchen 2015

“Elektromobilität hautnah erleben“ ist das Motto des Klima-Projektes Neunkirchen am Dienstag, 22. September 2015. Die Kreisstadt Neunkirchen, der Energieversorger KEW und die Sparkasse Neunkirchen bieten von 9:00 bis 16:30 Uhr interessante Hintergrundinformationen, Praxisberichte, Probefahrten mit Elektroautos sowie eine Ford-Werksbesichtigung. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Wald-Radtour durch die St. Ingberter Wälder

Am 19. September lädt der NABU St. Ingbert zu einer Wald-Radtour durch die St. Ingberter Wälder ein. Die etwa 30 km lange, für jedermann geeignete Strecke führt durch die Wälder und die nähere Umgebung. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Stromspar-Check PLUS die ganze Woche im Saarland unterwegs

Kosten-Schreck? Stromspar-Check! Ob duschen, waschen, heizen oder kochen – mit dem Steigen der Energiekosten werden selbst elementarste Dinge Jahr für Jahr teurer. Insbesondere für Haushalte mit geringem Einkommen kann das zu einem echten Problem werden. Der kostenlose Stromspar-Check PLUS mit dem Caritasverband Saar-Hochwald und dem Diakonischen Werk an der Saar ist ein Weg, die Haushaltskasse zu entlasten und etwas für die Umwelt zu tun. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Die Kleinen ganz groß: Energie-Erleben

Vorschulkinder und Grundschulkinder lernen Energie kennen. Wie wird aus Kohle, Sonne, Wind, Wasser und Biomasse Energie? Während der Erlebnistage der Aktionswoche “Das Saarland voller Energie“ haben es sich das Gaswerk Illingen, die Kreisstadt Neunkirchen zur Aufgabe gemacht, auch den Kleinsten die Bedeutung und Funktionsweise erneuerbaren Energien anschaulich anhand von Experimenten und einer Entdeckungsreise zu erklären. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Windenergieanlagen und ökologische Ausgleichsmaßnahmen

Die VSE veranstaltet am Freitag, 25. September von 10:00 bis 12:30 Uhr eine Wanderung durch den Windpark Losheim-Britten. Nach der Begrüßung durch Dr. Frank Schmeer (VSE) und Ralf Köhler (NABU) startet die Exkursion durch den Windpark Losheim. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Besichtigung und Führung des Solarparks Bubach

Die eingetragene Genossenschaft "BürgerEnergieEppelborn" - kurz BEE - lädt am Samstag, 26.09.2015, von 11:00 bis 13:00 Uhr zu einer Besichtigungstour des Solarparks Bubach ein. Der BEE-Solarpark Bubach hat seit März 2014 den Netzbetrieb aufgenommen und produziert jährlich für ca. 900 Haushalte Strom. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Von Profis - für Profis: Fachseminar „Ist Photovoltaik noch rentabel?“

In dem Fachseminar der Stadtwerke Bliestal am Freitag, den 25.09.2015 wird sich mit der Frage beschäftigt, was bei Planung, Bau und Betrieb von Photovoltaik-Anlagen unter technischen Gesichtspunkten berücksichtigt werden sollte. >>> weiter
 
Sep
17
2015

1. Energieeffizienznachmittag des Landkreises Saarlouis

Auch der Landkreis Saarlouis bietet im Rahmen der Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“ am Donnerstag, den 24.09.2015 von 14:00 bis 17:00 Uhr einen „Energieeffizienznachmittag an. Erster Vortrag hält Dr. Alexander Dörr (ARGE SOLAR): zum Thema Photovoltaik. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Rundgang: erneuerbare Energien am Bostalsee

Energie-Rundgang am Bostalsee mit einmaligen Einblicken in das Innere des Staudamms Am Freitag, den 25.09.2015 lädt der Landkreis St. Wendel zu einem Rundgang zum Thema erneuerbare Energien am Bostalsee ein. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr am Musikpavillon an der Bosener Seeseite. Die Stationen sind zum einen die neue Solarhalle des Bauhofes. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Ingenieurkammer lädt zu individuellen Beratungsgesprächen ein

Sanierungsarbeiten am Haus sind überfällig? Was ist sinnvoll? Neue Fenster, Außenwanddämmung, Dämmung des Daches? Was muss man tun, um eine staatliche Förderung zu bekommen? Soll die Heizung ausgetauscht werden und welches Heizsystem ist geeignet? Lohnt sich eine Solaranlage? >>> weiter
 
Sep
17
2015

Technikräume öffnen sich: Theeltalschule und Erich-Kästner-Schule Lebach

Der Landkreis Saarlouis öffnet in der Aktionswoche "Das Saarland voller Energie" am Dienstag, den 22.09.2015 von 16:00 bis 18:00 Uhr die verschiedenen Technikräume von Schulen. In der Theeltalschule und Erich-Kästner-Schule in Lebach sehen Sie ein modernes BHKW. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Strom und Wärme in einem

Im Kinderzentrum der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in der Birkensiedlung - die Kita befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet am Waldrand in unmittelbarer Nähe zur Uni-Klinik Homburg - ist eine technische Neuerung entstanden. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach, ein Blockheizkraftwerk (BHKW) und ein Brennwertkessel im Keller. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Vorstellung der Biomassefeuerungsanlage

Aus dem Grünschnitt der Saarlouiser Bürger, der an der öffentlichen Sammelstelle für Grünschnitt und Gartenabfälle am „Lisdorfer Berg“ anfällt, entsteht Wärme zur kompletten Beheizung der Räume und Hallen des Neuen Betriebshof Saarlouis. >>> weiter
 
Sep
17
2015

Effizient und klimafreundlich heizen

Pelletheizungen, Wärmepumpen und Blockheizkraftwerke unter Effizienz- und Umweltgesichtspunkten - Klimawandel, steigende Energiepreise und Umweltbewusstsein lassen immer mehr Hausbesitzer über neue Heizungstechniken nachdenken. >>> weiter
 
Sep
15
2015

Radtour durch den Warndt

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club e.V. Saar (ADFC) veranstaltet am Samstag, den 19. September eine Radtour durch den Warndt. Die Tagestour startet von Saarlouis “Kleiner Markt“ um 10:30 Uhr entlang der Saar auf Wald und Straßenwegen Richtung Warndt. >>> weiter
 
Jun
26
2015

Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“Aktionswoche "Das Saarland voller Energie" vom 19. bis zum 26. September 2015

Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“ vom 19. bis zum 26. September 2015: Erstmalig bietet Ihnen die „Energieberatung Saar“ – eine gemeinsame Informations- und Beratungskampagne des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr gemeinsam mit saarländischen Energieversorgern eine landesweite Plattform, auf der Sie die Tür zu Ihren Vorzeigeprojekten öffnen und gelungene Praxisbeispiele präsentieren können. >>> weiter
 
Jun
26
2015

Der große energis Weltrekordversuch

Kommt der größte Mini-Windpark der Welt ins Saarland? Die energis hat das ehrgeizige Ziel, einen Weltrekord in die Heimat zu holen: Auf der großen Wiese unterhalb der Bismarckbrücke soll am diesjährigen Saar-Spektakel der größte Mini-Windpark der Welt entstehen. Dafür braucht energis auch Ihre Hilfe. >>> weiter
 
Jun
26
2015

12. Kommunal-Börse “Aktuelles Förderprogramm des Bundes für mehr Elektromobilität in Kommunen“

Einladung zur 12. Kommunal-Börse: “Aktuelles Förderprogramm des Bundes für mehr Elektromobilität in Kommunen“ Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat am 29. Juni 2015 die neue Förderrichtlinie „Elektromobilität“ veröffentlicht. Gefördert werden kommunale Elektromobilitätskonzepte, die Beschaffung von Elektrofahrzeugen und Ladeinfrastruktur sowie Forschung und Entwicklung zur Unterstützung des Markthochlaufs. Sie bietet damit auch für saarländische Kommunen viele Anknüpfungspunkte. >>> weiter
 
Jun
17
2015

2. Fachtagung des Netzwerkes ACTION Saar Lorraine am 9. Juni 2015 in Forbach

Das Weiterbildungsnetzwerk „ACTION Saar-Lorraine“ der fitt (Forschungstransferinstitut an der Hochschule für Technik und Wirtschafft) und CNAM (Conservatoire des arts et métiers) organisierte am 9. Juni im Eurodev-Center Forbach ihre 2. Fachtagung zum Thema „Erfolgreich Unternehmen in der Grenzregion“. >>> weiter
 
Mai
29
2015

Von Profis für Profis: Energietage 2015 der Stadtwerke Bliestal

Am 25. Juni findet aus der Reihe „Von Profis – für Profis“ ein Grundlagenseminar zur effizienten Wärmeversorgung mit Kraft-Wärme-Kopplung von 14:00 bis 17:30 Uhr statt. Das Seminar zieht einen Vergleich zu konventioneller Wärmeerzeugung, informiert über gesetzliche Rahmenbedingungen und vermittelt Planungsgrundzüge. >>> weiter
 
Mai
29
2015

Woche der Sonne und Pellets 2015 - Jetzt anmelden!

Bundesweite Aktionswoche vom 12. bis 21. Juni unterstützt ab sofort Handwerker, Kommunen, Verbraucher- und Umweltinitiativen in ihrem Engagement für die Verbreitung von Solarstrom, Solarspeichern und dem Heizen mit Solarwärme und Holzpellets >>> weiter
 
Mai
28
2015

Familienaktionstag im Rahmen der Saarlouiser Woche

Die Stadtwerke Saarlouis bieten gemeinsam mit der Kreisstadt Saarlouis und der Informations- und Beratungskampagne „Energieberatung Saar“ eine Bastelaktion am Familienaktionstag an, der am 2. Juni von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr auf dem Großen Markt stattfindet. >>> weiter
 
Mai
08
2015

Energietage 2015 der Stadtwerke Bliestal

„Von Profis – für Profis: Energietage 2015 der Stadtwerke Bliestal“ heißt die neue Veranstaltungsreihe, die am 24. April zum Thema Heizungstechnik startete. Die Reihe wendet sich an Architekten, Planer, Energieberater, Handwerker und auch an Mitarbeiter von Kommunen. „Wir wollen unsere Kunden nicht nur mit Strom, Wasser und Erdgas versorgen, sondern auch weiteren Service und Dienstleistungen bieten“, führte Bernhard Wendel, Geschäftsführer der Stadtwerke Bliestal, aus. >>> weiter
 
Mai
06
2015

11. Kommunal-Börse

Unter dem Motto „Aktuelle Fördermöglichkeiten für mehr Klimaschutz in Kommunen“ lädt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr gemeinsam mit saarländischen Energieversorgern im Rahmen der Informationskampagne „Energieberatung Saar“ zur 11. Kommunal-Börse am 28. Mai 2015 von 14.30 bis 17.30 Uhr nach Saarbrücken ins Wirtschaftsministerium ein. >>> weiter
 
Mai
06
2015

„Energieberatung Saar“ auf der Bliesgaumesse

„Energieberatung Saar“ auf der Bliesgaumesse am 16. Mai 2015 und 17. Mai 2015, Messestand Nr. 4.28 zwischen dem ehemaligen Blieskasteler Hof und der Bliesgau-Festhalle. >>> weiter
 
Mai
06
2015

Energieberatung Saar geht in die zweite Runde

„2.500 Beratungen, 50 Fachveranstaltungen und über 1.000 ausgegebene Informationspakete: Die Bilanz der ‚Energieberatung Saar‘ in der Projektphase von April 2013 bis Dezember 2014 ist großartig“, sagte Anke Rehlinger, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr bei einer Pressekonferenz am 20. April 2015. „Die Informationskampagne hat sich bewährt. Wir führen deswegen die ‚Energieberatung Saar‘ für zwei weitere Jahre fort.“ >>> weiter
 
Dez
17
2014

Wie saarländische Unternehmen mit Mari:e ihren Energieverbrauch senken

Bundesweit ist das vom BMU geförderte „Effizienz-Netzwerk Mari:e: Mach´s richtig: Energieeffizient!“ in fünf Modellregionen vertreten – darunter auch im Saarland. Zehn kleine und mittlere Unternehmen haben sich zusammengeschlossen, um ihren Energieverbrauch innerhalb von drei Jahren um mindestens zehn Prozent zu senken und zugleich die CO2-Emissionen zu mindern. >>> weiter
 
Dez
16
2014

Herzlichen Glückwünsch dem Team der GWBS

Das Team der Gas- und Wasserwerke Bous-Schwalbach GmbH (GWBS ) vertrat die saarländischen Versorgungsunternehmen bei den Deutschen Meisterschaften der Gasversorgungstechnik in Karlsruhe. Es haben dabei sechs Teams aus ganz Deutschland um die vorderen Plätze gekämpft Das Team der GWBS hat dabei einen überzeugenden 3. Platz belegt. >>> weiter
 
Dez
01
2014

Neue Fördermöglichkeiten für mehr Energieeffizienz und Klimaschutz in Kommunen - Rückblick 10. Kommunalbörse

Rund 100 Gäste konnten Astrid Klug, die Abteilungsleiterin im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr (MWAEV) und Arno Minn, Geschäftsführer der Stadtwerke Dillingen, im Dillinger Lokschuppen zur 10. Kommunal-Börse begrüßen. Im Fokus der Veranstaltung am 7. November 2014 standen neue Fördermöglichkeiten für mehr Energieeffizienz und Klimaschutz in Kommunen. Die Kommunal-Börse wurde von Nicola Saccà moderiert. >>> weiter
 
Okt
29
2014

20 Jahre FÖJ im Saarland

Mitte September 2014 trafen sich ehemalige und aktuelle Freiwillige in der Scheune Neuhaus, um gemeinsam das 20jährige Jubiläum des freiwilligen ökologischen Jahres im Saarland zu feiern. >>> weiter
 
Sep
24
2014

Energieberatertag Saar 2014

Rund 90 Experten, darunter Architekten, Ingenieure, Schornsteinfeger und Handwerksmeister, kamen am 18. September zum „Energieberatertag Saar 2014 - Fachkongress 'Energetische Gebäudesanierung' in Saarbrücken zusammen. Renommierte Fachleute aus ganz Deutschland stellten neueste Entwicklungen aus dem Bereich der energetischen Gebäudesanierung vor. >>> weiter
 
Sep
15
2014

Fachexkursion "Best Practice: Energieeffizienz in produzierenden Unternehmen“ Pallmann Mahlwerke GmbH & Co KG in Gersheim

Am 28. August 2014 fand im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der ARGE SOLAR, die Fachexkursion "Best Practice: Energieeffizienz in produzierenden Unternehmen“ statt. Dabei stellten die Pallmann Mahlwerke GmbH & Co KG in Gersheim ihre gemeinsam mit der Enovos Future GmbH umgesetzten Maßnahmen im Betrieb vor. >>> weiter
 
Jun
24
2014

ARGE SOLAR feiert 25 Jahre für Energie und Umwelt

Vor 25 Jahren gründeten die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS Saar), die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW) sowie das Energieversorgungsunternehmen VSE gemeinsam das „Solarbüro“ – den Vorgänger der ARGE SOLAR. „Was 1989 als kleines 'Solarbüro' begann, ist heute zu einer festen Größe im Saarland geworden“, so der Vorstandsvorsitzende der ARGE SOLAR, Professor Hans Keller. Die Feier fand am 18. Juni 2014 im Stumm´s Brauhaus in Neunkirchen im Rahmen des 3. Mitglieder- und Partner-Treffens mit rund 70 Gästen statt. >>> weiter
 
Mai
21
2014

Rückblick: 9. Kommunal-Börse

"Wie viel Energie steckt in den Kommunen des Saarlandes?" - rund 100 Teilnehmer der 9. Kommunal-Börse am 29. April 2014 stellten sich dieser Frage. Die Professorin Martina Klärle stellte den neuen Potenzialrechner für erneuerbare Energien im Saarland vor. >>> weiter
 
 

Aktuelles

11.09.2017
Die Aktionswoche "Das Saarland voller Energie" ist eine Landesinitiative, die sich dafür einsetzt, das Bewusstsein der Menschen für Erneuerbare Energien zu schärfen. Im Rahmen der Aktionswoche wollen die Partner für die Energiewende sensibilisieren, Alternativen zu konventionellen Energiequellen aufzeigen und für das Thema Erneuerbare Energie begeistern.>>> mehr
31.03.2017
Was hat Energie mit Umwelt-&Klimaschutz zu tun? Wie kommt der Strom in die Steckdose und warum sollte man Elektrogeräte nach dem Gebrauch immer ausschalten? Diese und noch viele andere Fragen wurden im Rahmen einer Projektwoche den Schüler*innen der Grundschule in Düppenweiler auf spielerische Weise nahe gebracht.>>> mehr
06.02.2017
Ab sofort können private Eigentümer wieder Zuschüsse für Maßnahmen zur Barrierereduzierung bei der KfW beantragen. Im Jahr 2016 war die Nachfrage in der Zuschussförderung so groß, dass bereits im Juli 2016 die Haushaltsmittel von über 49 Mio. Euro aufgebraucht waren. Für 2017 hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) die Fördermittel für Maßnahmen zur Barrierereduzierung auf 75 Mio. Euro und für Maßnahmen zum Einbruchschutz von 10 Mio. auf 50 Mio. Euro deutlich erhöht.>>> mehr